Erfolgreicher Jahreskongress Berlin - 2018 Kassel

Table Clinics

Table Clinics

Mit den Table Clinics startete am Freitag, den 25. August 2017 unser 27. Jahreskongress im Hotel Hilton Berlin. Im 30-Minuten-Takt wanderten die Teilnehmer Gruppenweise von Thementisch zu Thementisch. Besonders gefallen hat, dass bei den Hands-On-Demonstrationen in direktem Kontakt zu Experten neue Erkenntnisse gleich praktisch vertieft werden konnten.

Hands-On

Hands-On

Die Themenschwerpunkte der Tisch-Demonstrationen waren Sofortimplantation, Lachgassedierung, Knochenneubildung, Frühbelastung nach Augmentation, minimalinvasives Vorgehen bei lagerschwachem Knochen, Alveolenmanagement, Keramikimplantate, SOS für zahnlosen Kiefer, Patientengewinnung durch Hightech und Natur, rechtskonforme und digitale Patientenaufklärung sowie Wasserhygiene in der Zahnarztpraxis.

DZOI-Vorstand und bulgarische Delegation

DZOI-Vorstand und bulgarische Delegation

Zu unserem Jahreskongress konnten wir auch eine Delegation aus Bulgarien begrüßen. Mit der Akademie für ästhetische Zahnmedizin Bulgarien (Bulgarian Academy of Esthetic Dentistry Member of International Federation of Esthetic Dentistry/BAED) sowie die Bulgarisch Deutsche Gesellschaft für Implantologie (Bulgarian German Dental Society/BGDS) haben wir einen Kooperationsvereinbarung getroffen, die einen Austausch von Studenten zur Famulatur sowie Supervisionen von Zahnärzten sowohl in der Klinik als auch in zahnärztlichen Praxen beinhaltet. Des Weiteren werden alle bulgarischen Kollegen der BAED und BGDS kooperative Mitglieder im DZOI.

Galadinner

Galadinner

Beim festlichen Galadinner am Freitagabend sorgte Entertainer „Lilli“ für so manchen Lacher. Natürlich stand dann der persönliche Austausch im Vordergrund. Viele Kolleginnen und Kollegen kennen sich seit Jahren. Auch mit Referenten und Herstellern entwickelten sich intensive Gespräche in der eleganten Atmosphäre des Berliner Hilton.

Main-Podium

Main-Podium

Am Samstagmorgen eröffnete DZOI-Präsident Dr. Helmut B. Engels das Main-Podium des 27. DZOI-Jahreskongresses. Viel Aufmerksamkeit erhielten die Vorträge zu aktuellen Aspekten der Zahn-Implantologie und benachbarter Disziplinen. Zu den Referenten gehören: Dr. Peter Fairbairn, Dr. Anke Isser, PD Dr. Dr. Steffen Köhler, Dr. Patricia Freifrau von Landenberg, DZOI-Vorstandsmitglied PD Dr. Dr. Arwed Ludwig, Prof. Dr. Dr. Andreas Neff, Sozialwiss. B.A. Annika Papenbrock, Dr. Fabian Peters, Dr. Jochen Scopp, Dr. Ulrich Volz und Dr. Harald Werner.

Ausstellung

Ausstellung

In den Pausen gab es die Möglichkeit, sich an den Präsentationsständen der Industrieausstellung zu informieren. Je nach individueller Interessenslage konnten die Teilnehmer sich mit Experten zu unterschiedlichen Themen informieren.

Bergpark Wilhelmshöhe Kassel (Foto: Kassel Marketing GmbH, P. Blåfield)

Bergpark Wilhelmshöhe Kassel (Foto: Kassel Marketing GmbH, P. Blåfield)

Der 28. DZOI-Jahreskongress findet am 08./09. Juni 2018 in Kassel statt. Zum Schwerpunktthema „Digitalisierung in der Zahnheilkunde“ werden u. a. Referenten aus Taiwan und Bulgarien erwartet: Prof. Dr. Yu Cheng Fan mit einem Vortrag „3D-Visualisation: Grenzen und Möglichkeiten“ sowie Prof. Dr. Angelina Vlahova Expertin für CAD/CAM-Technik. „Unser Berufsstand hat sich den Herausforderungen und Veränderungen, die durch die Digitalisierung entstanden sind, längst erfolgreich gestellt. Das reicht von der digitalen Abformung bis zur digitalen Dokumentation“, erklärte Dr. H. B. Engels „Jetzt kommt es darauf an, die Entwicklung weiter mitzugehen. Dabei soll unsere internationale Fachtagung in Kassel im Juni nächsten Jahres beitragen.“ Also: Save the date!